impeller.net Das Online Pumpenmagazin

05.07.2002

HOMA PUMPEN - Tauchmotorpumpen und Hebeanlagen

Pumpen für Abwasserentsorgung, Sanitärtechnik, Be- und Entwässerung

Pumpen für Abwasserentsorgung, Sanitärtechnik, Be- und Entwässerung

Spitze durch Spezialisierung:
HOMA macht Umwelttechnik wirtschaftlich



Über 50 Jahre HOMA -
bei uns hat Pumpentechnik Geschichte


Den Grundstein für das inhabergeführte Unternehmen legte Firmengründer Hans Hoffmann vor über 50 Jahren mit einer Werkstatt für Elektromotoren. Aus dem Handwerksbetrieb ist ein international operierendes Unternehmen erwachsen.

Diese langjährige Erfahrung im Motoren- und Pumpenbau ist die Grundlage eines Lieferprogramms, mit dem HOMA eine führende Stellung in der Tauchmotorenpumpen-Technik besitzt.
Mit neuen Ideen haben wir die Technik maßgeblich weiterentwickelt - und sie noch wirtschaftlicher gemacht.

Ein Beispiel: unsere Druckentwässerungssysteme mit Schneidwerk-Tauchmotorpumpen. Schon seit Anfang der 80er Jahre entwickelte HOMA diese Pumpen, die Feststoffe im Abwasser zerkleinern, ehe sie durch die Rohrleitung gepumpt werden. Heute baut HOMA die weltweit leistungsstärksten Pumpen dieser Art.

Qualität entsteht im Kopf


Neue Aufgaben sind für unsere Ingenieure und Techniker die reinste Freude - vor allem, wenn sie sie lösen, bevor andere es tun. Ein Beispiel hierfür ist unsere Pumpenbaureihe MX24/MX34: Die Pumpen mit geschlossenen Einkanalrädern und 100 Millimeter Durchgang erzielen Wirkungsgrade, die mit derartigen Aggregaten zuvor nicht erreicht wurden - und sind zudem besonders laufruhig und verstopfungssicher.

Ein anderes Beispiel ist das automatische Kupplungssystem für Tauchmotorpumpen in Abwasserschächten: Hier hat HOMA das Hauptproblem vergleichbarer Systeme, die verschleißbedingte Leckage zwischen Pumpe und Rohrleitung, durch eine spezielle Konstruktion zuverlässig gelöst.
Ein Schwerpunkt unserer gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungsarbeit ist weiterhin die Stömungstechnik. Ziel sind neue Pumpen-Hydrauliken mit immer besseren Wirkungsgraden, größerer Laufruhe und noch längerer Lebensdauer.

Qualität hört bei HOMA nicht beim zuverlässigen, hochmodernen Produkt auf. Qualität meint auch: Begleitung unserer Kunden. Hierfür haben wir als Planungs- und Auswahl-Hilfe ein Softwarepaket auf CD-ROM entwickelt.
Grundlagen aller Aktivitäten bei HOMA ist ein umfassendes Qualitätsmanagement, erfolgreich zertifiziert nach ISO 9001. Unser Erfolg basiert auf diesem Verständnis von Qualität ebenso wie auf der Motivation und Kompetenz unserer Mitarbeiter. Das gemeinsame Ziel lautet: Lösungen finden für die Aufgaben von heute und morgen.

Auf vielen Märkten zu Hause


Entwässerungs- und Abwassertechnik von HOMA ist weltweit in über 60 Ländern präsent. Für den kurzen Draht zum Kunden wurde über Jahrzehnte hinweg ein Netzwerk von Vertriebs- und Service-Vertretungen aufgebaut. Sie kennen den jeweiligen Markt und die spezifischen Gegebenheiten genau. Diese Vertretungen sind ein wichtiges Bindeglied zu den Anwendern unserer Produkte. Sie garantieren kompetente Beratung und excellenten Service für unsere Kunden - zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Weltweit arbeiten HOMA-Pumpen mit den unterschiedlichsten Aufgabenstellungen:
Sie transportieren in über 50 Ländern Abwässer in kommunalen und industriellen Kläranlagen und Leitungsnetzen. Sie entsorgen große Hotelanlagen wie in der historischen County Hall in der City of London, Hochhauskomplexe in Singapur und Hongkong oder Sportstadien in Miami. Sie entwässern Baustellen in Berlin oder Sydney. Sie sorgen für die Trockenhaltung von Straßenunterführungen in Istanbul, am Flughafen von Beirut und auf Tunnelbaustellen im australischen Perth. Sie bewässern Wüsten in Abu Dhabi und helfen bei der Landgewinnung am Roten Meer in Saudi-Arabien.


HOMA Pumpenfabrik GmbH
Industriestraße 1
D-53819 Neunkirchen-Seelscheid

Tel. ++ 49(0) 2247 7020
Fax ++ 49(0) 2247 70244

Bild: Pumpen für Abwasserentsorgung, Sanitärtechnik, Be- und Entwässerung

HOMA Pumpen

Weitere Artikel über HOMA